Zu Produktinformationen springen
  • Nivelliersystem24 Schwarze Zughauben 3-12 mm, 50x
  • Nivelliersystem24 Schwarze Zughauben 3-12 mm, 150x
1 von 2

Nivelliersystem24

Schwarze Zughauben 3-12 mm

Normaler Preis
€39,21
Normaler Preis
Verkaufspreis
€39,21
inkl. MwSt.
Stückzahl

Für eine Fliesenstärke von 3-12 mm.

Sie möchten ein Zimmer neu verfliesen und sind im Besitz von Gewindelaschen? Dann fehlen Ihnen nur noch die Zughauben 3-12 mm!

Unser Nivelliersystem eignet sich als perfekte Fliesen-Verleghilfe - ganz egal ob Profi oder Laie. Sie werden vom Ergebnis überzeugt sein. Mit diesem Zughauben-Pack können Sie bereits mittlere bis größere Räume schnell und sauber verlegen.

Die Lieferung enthält:
  • Schwarze Zughauben für eine Fliesenstärke 3-12 mm
Mehr Details
Das Fliesen-Nivelliersystem hat in jeder Hinsicht Vorteile.

Einerseits garantiert das Fliesen-Nivelliersystem ein plan und reklamationsfreies Verlegen und andererseits sparen Sie sich durch die Anwendung kostbare Zeit. Des Weiteren zeichnet sich das System durch eine sichere und kinderleichte Anwendung aus. Damit ist es sowohl für Heimwerker als auch für berufliche Fliesenleger bestens geeignet. Deutsche Qualitätsarbeit zeichnet sich aus, sodass bereits viele mit diesem System arbeiten und es nicht mehr missen möchten.

Unser Nivelliersystem vermeidet ebenfalls effektiv, unschöne Überzähne und Kanten. Für Fliesenleger sinkt somit das Risiko einer Kundenreklamation auf ein sehr geringes Niveau. Mit diesem System können Keramik, Feinstaubzeug und Natursteinfliesen optimal verlegt werden.

Eine kurze Anleitung zur Fliesenverlegung mit dem Nivelliersystem:
  • Beachten Sie, dass Ihr Untergrund vor Beginn komplett gerade sein muss und keine Unebenheiten aufweist. Das Nivelliersystem kann keine Hohllagen ausgleichen.
  • Tragen Sie den Fliesenkleber auf den Untergrund und legen Sie die erste Fliese ein. Nachdem Sie die Gewindelaschen zur Hälfte unter der ersten Fliese platziert haben, legen Sie eine weitere Fliesen an. Dadurch wird die Basis-Lasche in der Fuge fixiert.
  • Nun kommen Ihre Zughauben (auch Drehknöpfe genannt) ins Spiel. Diese drehen Sie auf die Gewindelaschen und ziehen Sie fest, sobald auch an den anliegenden Fliesen Drehknöpfe angebracht. Durch dieses Vorgehen werden die Fliesen auf ein gleiches Niveau asugerichtet.
  • Sobald der Fliesenkleber getrocknet ist, können Sie die Zughauben von den Basis-Laschen entfernen. Die abstehenden Laschen können Sie in Fugenrichtung (!) mit einem Gummihammer abschlagen und entsorgen.

Bei der Verlegung von XXL-Fliesen empfehlen wir Ihnen das Buttering-Floating-Verfahren anzuwenden. Hierbei werden sowohl der Untergrund als auch die Unterseite der Fliese mit dem Kleber versehen, sodass eine bessere Haftung gewährleistet kann und Hohlräume vermieden werden können.